Leute im Juli

Am 4. Juli 2020, zum ersten Programmtag des Jahres, werden im Oderbruch-Museum neue Fotografien, Texte und Materialsammlungen zum diesjährigen Jahresthema „Menschen“ vorgestellt. Die Exponate fokussieren auf jene, die als Schulleiterinnen, Ortsvorsteher oder Vereinsvorsitzende einen Beitrag zum Gelingen der ländlichen Gesellschaft leisten.

mehr..

Kartoffelstudien

In der Ausstellung ‘Lob des Bauern’ gibt es eine neue Installation zu sehen: eine künstlerische Auseinandersetzung mit der Industrialisierung der Landwirtschaft, entwickelt am Beispiel der Kartoffel: Die Kartoffelstudien von Uli Westphal.

mehr..